Frankreich - 2 euro, 50 Jahre Élysée-Vertrag, 2013

Verfügbarkeit: 
AUF LAGER
Münzen 2 euro
Ausgabejahr : 2013
Nennbetrag: 2 Euro
Qualität: UNC
Metall: Copper-Nickel
4,90

Diese Münze wurde von Yves Sampo von der Monnaie de Paris, Stefanie Lindner von der Staatlichen Münze Berlin, Alina Hoyer (Berlin) und Sneschana Russewa-Hoyer (Berlin) entworfen. Sie zeigt die stilisierten Porträts der Unterzeichner des Élysée-Vertrags – links Charles de Gaulle, den damaligen Präsidenten der Französischen Republik, rechts Konrad Adenauer, den damaligen Kanzler der Bundesrepublik Deutschland. Unterhalb der Staatsoberhäupter sind ihre Unterschriften abgebildet. In der Mitte des Motivs sind der Schriftzug „50 ANS JAHRE“ und die Jahreszahl (2013) zu sehen. Am oberen bzw. unteren Rand des Münzinneren sind die Worte „TRAITÉ DE L’ÉLYSÉE“ bzw. die deutsche Entsprechung „ÉLYSÉE-VERTRAG“ jeweils zweireihig angeordnet. Am rechten Rand des Münzinneren sind (unterhalb der Darstellung von Konrad Adenauer) das Graveurzeichen sowie die Buchstaben des Ausgabestaats „RF“ zu erkennen, am linken Rand (unterhalb des Porträts de Gaulles) ist das Münzzeichen abgebildet.