Belgien - 2 euro, EMI, 2019 (proof)

Verfügbarkeit: 
AUF LAGER
Münzen 2 euro
Ausgabejahr : 2019
Nennbetrag: 2 Euro
Qualität: PROOF
29,50

Belgien 2 euro 2019, 25-jähriges Bestehen des Europäischen Währungsinstituts (EWI). Im Münzinneren sind rechts das Porträt von Alexandre Lamfalussy, dem ersten Präsidenten des EWI, und darunter sein Name abgebildet. Auf der linken Seite steht mittig die Abkürzung „EMI“ und darüber die Jahreszahl 1994, als das Währungsinstitut gegründet und Lamfalussy zum ersten Präsidenten ernannt wurde. Unter dem Schriftzug „EMI“ sind mehrere aufeinander fallende Münzen mit der Aufschrift „EUR“, „ECU“ bzw. „BEF“ (von oben nach unten) abgebildet. Da es sich um eine belgische Ausgabe handelt, haben wir uns für „BEF“, die Abkürzung unserer ehemaligen Landeswährung, entschieden. Diese Darstellung soll den Übergang von den Landeswährungen zu einer europäischen Einheitswährung, dem Euro, symbolisieren, da die Hauptaufgabe des EWI in der Schaffung des Europäischen Systems der Zentralbanken einschließlich der EZB und der neuen Währung bestand. Im oberen Teil der linken Münzseite befindet sich der Schriftzug „European Monetary Institute“. Da die Königliche Niederländische Münze die Münzen prägen wird, befinden sich links das Münzzeichen von Utrecht, ein Hermesstab, und das belgische Zeichen der Münzmeister, das Wappen der Gemeinde Herzele. Der Ländercode BE und die Jahreszahl 2019 befinden sich am unteren Rand. Die Initialen „LL“ des Münzdesigners Luc Luycx befinden sich rechts.